Kategorien

Hersteller

Beiboote: Dingi, Sportyak, Annexe

Published : 12.01.2016 20:16:06
Categories : Boote

Jeder der einen Bojen Platz für sein Schiff hat, benötigt das passende Beiboot. Beiboote sind in der Schweiz sehr beliebt, denn auf allen Schweizer Seen hat es viele Bojenplätze. In diesem Blog möchten wir die verschieden Beiboote vorstellen und die Unterschiede erklären.

Beiboot BIC Sportyak 213

Seit Jahren ist das Beiboot BIC Sportyak 213 auf den Schweizer Seen nicht mehr weg zu denken. Dieses Beiboot wird solange verwendet bis es untergeht. Occasionen gibt es fast keine. Gemäss unseren Erfahrungen hat ein solches Beiboot eine Lebensdauer von ca 7 Jahren.

Die Masse sind: Länge 2.13m, Breite 1.15m, Gewicht 19kg. Für bis 2 Personen. Mit nur 19kg. ist dieses Beiboot das leichteste das es auf dem Schweizer Markt gibt. Die Farben haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Von blau/weiss, orange/weiss, rot/weiss bis zu grün/beige. Seit dem Jahr 2016 gibt es nur noch die Farben orange /weiss und grün/beige.

Beiboot Sportyak BIC

Zum Lieferumfang gehört: Zwei Ruder, Rudergabeln, Rudergabelhalterungen und ein Seil. Alle Beiboote von BIC sind aus PE (Polyethylen) Kunststoff. Dieser Kunststoff ist leicht und sehr widerstandsfähig. Der Nachteil dieses Kunststoffes ist, dass dieser fast nicht repariert werden kann.

Hier finden Sie die BIC Beiboote 213 


Beiboot BIC 245

Das Beiboot BIC 245 ist der grosse Bruder vom Beiboot Sportyak 213. Dieses Beiboot wird vor allem wegen seiner Grösse und dem integriertem Rad von Wassersportler sehr geschätzt. Die Masse dieses Beibootes sind: Länge 2.45m, Breite 1.20m, Gewicht 39kg.

Beiboot BIC 245

Zum Lieferumfang gehört: Zwei Ruder, Rudergabeln, Rudergabelhalterungen und ein Seil. Alle Beiboote von BIC sind aus PE (Polyethylen) Kunststoff. Dieses Beiboot hat zwar einen Spiegel, es darf aber in der Schweiz nicht mit einem Motor ausgestattet werden. Das Gesetz verlangt, das die Bootslänge mindestens 2.50m ist. Im Ausland darf das BIC 245 mit einem Aussenborder ausgestattet werden.

Hier finden Sie die Beiboote BIC 245

 

Beiboot Annexe von Plastimo

Das Beiboot von Plastimo heisst Annexe. Dieses Beiboot gibt es in verschiedenen Grössen und Farben. Die Modelle sind PRS 210, PRS 245, PRD 260, PRD 300. Diese Beiboote sind auch wie die Modelle von BIC aus PE (Polyethylen) Kunststoff.

Zum Lieferungfang gehört nur das Beiboot mit Rudergabeln. Die Ruder müssen separat zu bestellt werden.

Beiboot Plastimo

Hier finden Sie die Beiboote von Plastimo

 

Schlauchboote als Beiboot 

Schlauchboote können auch als Beiboote verwendet werden.  Der Vorteil eins Schlauchbootes, diese sind viel leichter, lassen sich zusammenlegen und Keller oder Garage versorgen. Zudem sind Sie die günstigste Variante. Der Nachteil ist, dass das Schlauchboot kein Festschalen Rumpf hat und somit viel leichter beschädigt werden können. Wer ein Beiboot in die Ferien mitnehmen möchte, für den lohnt es sich ein Schlauchboot. 

Beiboot King

Hier finden Sie die Schlauchboote

Teile diesen Beitrag

Diskussion starten

 (with http://)